Was kannst du tun?

Bewusster Kleidung einkaufen und Ressourcen schonen!

12742261_10153732872371195_2794839854839330595_n

Das sind unsere heißen Tipps, was ihr tun könnt, um auch beim Thema Klamotten einen bewussteren Umgang zu finden. Manche Sachen sind ganz einfach umzusetzen und machen sogar Spaß. Habt ihr schon mal eine Kleidertauschparty mit Freundinnen gemacht oder besucht? Oder gerade in den Großstädten gibt es immer spannende lokale Marken und Label zu entdecken. Das Tolle daran, man kann direkt Feedback geben und Fragen stellen. Oder wusstest ihr, dass Jeans im Used-Look von herkömmlichen (d.h. nicht-öko-Marken) nur unter dem Einsatz von viel Chemie entstehen können? D.h. dann oft verheerende, gesundheitliche Folgen für die Arbeiter zur Folge, die meist ohne Schutz oder Krankenversicherung arbeiten müssen. Oder wusstet ihr, dass ein Großteil unserer Wäsche oft bei 30 Grad schon sauber wird und niedrigere Temperaturen und weniger waschen zur Haltbarkeit unserer Kleidung beiträgt? Wir hoffen, unsere Tipps gefallen euch und wir freuen uns wie immer über weitere Tipps und Feedback!