Es hat uns gepackt…das Fußballfieber

Olé, olé…heute geht sie los, die UEFA-Euro 2012, die Euro, Europa-Meisterschaft oder ganz altmodisch die EM. Auch das Avocado Store Team hat das EM-Fieber gepackt und die ersten Tippspiele sind am Laufen: Erst mussten die Spielregeln und der Wetteinsatz durchdiskutiert werden, jetzt brütet jeder im Team über unserem Tippbogen und überlegt sich die wohl beste Strategie um den Pott zu gewinnen.

Img_5441

Deutschland besiegt England; und auch Spanien…

Die Engländer werden auch im Finale stehen. Sag’ ich zumindest, wenn man mich nach dem Endspiel fragt. Da es die großen Teams des logischen Favoriten Spanien im Halbfinale nicht gegen Bayern und Chelsea geschafft haben, muss man von einem Finale Deutschland – England ausgehen. Und dann -anders als im Finale der Champions League – von einem deutschen Sieg im Elferschießen.

Oder schafft es das wiedererstarkte Frankreich ins Finale? Apropos wiedererstarkt: Wie wäre es mit Italien? Oder werden sich doch die beiden Teams, die sich aus der Höllengruppe B (mit Portugal, Deutschland und Holland) durchsetzen und dann mit breiter Brust direkt ins Finale düsen? Oder werden die Leichtmatrosen aus der Gruppe A so viele Kräfte sparen, dass sie ihrerseits dann…?

Ihr merkt: alles nur spielerischer Unsinn, nicht mehr wert als der Satz im selbstgepressten Kaffee. Und es wird nicht besser werden bis zum Abpfiff: Fans, Medien und die allermeisten Experten werden kräftig Klischees aus der Mottenkiste bemühen.

Leider nur ein grünes Auswärtstrikot

Was so eine EM aber sonst noch leisten kann, bleibt viel zu oft im Verborgenen. Zum Beispiel gab es bei der Euro 08, die bei unserem Nachbarn in Österreich und der Schweiz stattfand, die Aktion „Nachhaltig(keit) am Ball“. Gefördert wurden beispielsweise Bildungsinitiativen, die sich mit dem Thema Fußball und Nachhaltigkeit beschäftigen oder Fair-Trade-Fußball-Produkte. Auch wenn diese Aktionen nicht von der Mehrheit der Fußballfans wahrgenommen wurden: Es gab wirklich viel Engagement in diesem Bereich.

Bei der diesjährigen EM sucht man allerdings vergeblich nach grünen Events. Das einzig Grüne an der EM ist das Auswärtstrikot der Deutschen Elf. Schade, dass sportliche Events, die so viele Menschen erreichen, immer noch wenig Wert auf eine nachhaltige Organisation und Sponsoren legen.

DIY

Um das grüne Drumherum, das wir selbst gestalten können, wird sich deshalb flächendeckend bei Avocado Store gekümmert. Das richtige Equipment darf natürlich nicht fehlen: Von Grillutensilien über einen Fußball als Charity-Geschenk von Oxfam Unverpackt bis hin zu coolen Shirts ist hier für jeden etwas dabei – sei es für den Fußballnachwuchs, Spielerfrauen und selbsternannte Nationaltrainer.

Damit ihr während der EM auch gut ausschaut, hat GOOD wear gemeinsam mit den Jungs der Agentur Nest ein faires EM-Shirt nach dem Motto „Fairer feiern!” entworfen. Denn bislang blieb Deutschen Fans nur die Wahl zwischen billigen Werbegeschenken und dem teuren DFB-Original. Nun gibt es ein faires und biologisch hergestelltes Fanshirt in einer Auflage von nur 300 Stück – Fußball kann so viel Gutes! Für Mädels in stilsicherem Grau, für Jungs im klassischen weiß. Die EM kann losgehen und wir feiern fair mit!

Beide_good_wear

And the winner is…

Zur Eröffnung der EM haben wir auch ein kleines Gewinnspiel für euch: Wir verlosen exklusiv eines der fairen EM Shirts (Frauen oder Männer Version) von good wear. Das einzige was ihr dafür tun müsst ist Avocado Store auf Facebook kräftig zu liken. Unter allen neuen Fans bis zum zweiten Spiel der Deutschen Mannschaft (Mi, 20:45 Uhr), wird ein Shirt verlost. Den Gewinner geben wir am donnerstags bekannt!

Lemonaid

Also streift euch eines der fairen Shirts über, schnappt euch einen Hocker von LemonAid und genießt die Spiele! Nadja