Nachhaltigkeit im Schlaf – Verlosung für eine Person mit Begleitung

Eine Neuigkeit, die ich auch noch nicht wusste: Nachhaltigkeit fängt im „Schlafzimmer“ an. Ja, ihr habt richtig gehört. Räume und die Einrichtung, aber besonders das Schlafzimmer beeinflussen uns nachhaltig. Das Schlafzimmer ist nicht einfach nur, wie viele denken, ein Zimmer in dem man x Stunden schlafend im Bett verbringt. Der Name „Schlafzimmer“ ist im Grunde etwas verwirrend, beziehungsweise nicht ausreichend für den Facetten-Reichtum dieses Raumes.

Bett

Photonachweis: yellowbird / photocase.com

Im besten Fall sollte das Schlafzimmer unter anderem für die Regeneration des Körpers und des Geistes da sein. Unsere „LebensRäume“ und somit unsere wichtigsten Rückzugsorte sollten daher nicht einfach überstürzt und unbedacht eingerichtet werden – Das wirkt sich negativ auf das Wohlbefinden und die Gesundheit aus. In dem siebenstündigen Tagesseminar von RAUM EXPERTEN wird die Geschichte des Schlafzimmers beleuchtet und weshalb gute Gestaltung mit nachhaltigen Produkten glücklich machen kann. In diesem Bett lässt es sich beispielsweise gut und nachhaltig schlafen und dieses süße Kissen

Kissen

ist einfach ein Hingucker und Must-Have für jedes Schlafzimmer.

In dem Seminar, das sich an Singles, Paare, Einrichter und Interessierte richtet, erwartet euch folgendes:

– Wechselwirkung Raum – Mensch

– Erkenntnisse aus der Schlafforschung

– Schlafräume wie sie häufig sind und wie sie sein sollten

– Erkennen und vermeiden von E-Smog und Umweltgiften

– Funktionales, stimmungsvolles Energiesparlicht

– Analyse: Welcher Schlafzimmer-Typ bin ich

– Praxis: D.I.Y. Raum- und Inventarplanung

Zudem erfahrt ihr, welche Rolle das Schlafzimmer für die Partnerschaft spielt.

Der Veranstaltungsort ist in Hamburg (Seminarraum in der Bernstorffstrasse). Euren Wunsch-Termin sprecht ihr einfach mit dem Veranstalter ab.

Schreibt uns bis Donnerstag 12 Uhr an info@avocadostore.de einen guten Grund warum ihr das Seminar für zwei Personen im Wert von 216,00 Euro gewinnen sollt und wir suchen uns den BESTEN davon raus.

Viel Glück wünscht euch eure

Antonia