Elektronik trifft auf Holz und Design – Das Wooden Radio ist zurück!

Es ist ein bisschen wie zum ersten Mal verliebt sein, wenn einen das Paket mit dem Radio-Symbol darauf erreicht, sich die Spannung bis ins Unendliche steigert und man schließlich zum ersten Mal das schöne Gefühl von glattem Palisander- und Pinienholz zwischen den Händen spürt.
Design ist eben nicht nur Selbstzweck, sondern wirkt unterbewusst auf den Menschen ein. Davon ist Singgih Kartono, Designer und Erfinder des Wooden Radio überzeugt. Als der Indonesier in den 90er Jahren auf Java begann die Leitlinien für die Produktion dieses ganz besonderen Radios zu entwickeln, stand der sparsame Umgang mit dem Rohstoff Holz im Vordergrund.

Wooden_radio

Was viele große Elektronikkonzerne heute durch teures Design und geschicktes Marketing zu erschaffen versuchen, war das Wooden Radio von Anfang an: Ein Produkt mit Seele. 50 jahre braucht das Holz, bis es zu einem Radio verarbeitet werden kann. Die Faszination und die Poesie um dieses Wissen stecken in jedem Wooden Radio. Nicht umsonst hat Kartono diverse internationale Designpreise für seine Idee erhalten.
Heute arbeiten zwölf Holzhandwerker in der kleinen Manufaktur auf der indonesischen Insel Java. Sie fertigen jedes Radio in etwa 16 Arbeitsstunden von Hand. Das für die Radios benötigte Holz kommt aus den umliegenden Dörfern und seine Nutzung wurde von Umweltorganisationen als unbedenklich eingestuft.   

Dass hier ein ganzheitliches Konzept nachhaltigen Wirtschaftens entstanden ist, welches nicht künstlich von Europäern hier „eingepflanzt“ wurde, gefiel vielen Kunden. Es gefiel ihnen sogar so gut, dass das Radio in Deutschland kurzzeitig ausverkauft war. Jetzt ist das Wooden Radio wieder lieferbar und Avocado Store konnte ein kleines Kontingent für seine Kunden vorrätig halten.

Das Design der Dinge um uns herum, bestimmt nicht nur wie wir die Dinge nutzen. Es ist auch ein entscheidender Faktor bei der Frage, ob wir uns mit dem Gebrauchsgegenstand wohlfühlen. Die Auseinandersetzung mit einem Produkt, das uns im besten Fall viele Jahre begleitet, ist auch der erste Schritt zu nachhaltigem Denken und nachhaltigem Konsum.
Deshalb ist das Wooden Radio eines unserer Lieblingsprodukte, von dem wir sicher sind, dass es in Kürze wieder vergriffen sein wird.
Deshalb: Mitdenken, zugreifen, wohlfühlen!