WirtschaftsWoche Gründerpreis 2010

Wie ihr wahrscheinlich schon über die WirtschaftsWoche, Twitter oder Facebook mitbekommen habt, haben wir letzte Woche tatsächlich den WirtschaftsWoche Gründerpreis 2010 gewonnen.

Wiwo_gruenderpreis_16-09-10_070

(Foto: Stefan Obermeier für WirtschaftsWoche)

Die Partner des Wettbewerbs (die Agentur Jung von Matt, das Investoren-Netzwerk BrainsToVentures, die Personalberatung Heidrick & Struggles, die Anwaltskanzlei Osborne Clarke, die Entrepreneurs’ Organization und natürlich die WirtschaftsWoche) unterstützen uns nun für die nächsten 12 Monate mit Sachleistungen im Wert von rund 300.000 Euro.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Jury von Avocado Store überzeugen konnten und sind gespannt auf die kommenden 12 Monate.

Img_0268

Ich würde die Möglichkeit gerne noch mal nutzen mich bei allen Händlern, Kunden, Freunden und Helfer zu bedanken. Ohne euren Support wären wir auf jeden Fall nicht dort, wo wir gerade sind und es würde nur halb so viel Spaß machen.DANKE!

Ein besonders Dankeschön geht an:

Jean-Philippe Defiebre von bietekopfhandundherz.de, welcher uns schon im Oktober 2009 ein Design entwickelt hat, welches heute noch unsere Website dominiert.

All unseren Mitarbeitern! Ihr seid wahnsinnig gut und es macht richtig Spaß mit euch jeden Tag an unserem Baby zu schrauben! Ich freu mich schon wieder auf Montag Morgen!

Stephan, Danke! Ich könnte mir keinen besseren Executive Chairman vorstellen.

Last but not least bedanke ich natürlich bei unseren Business Angels. DANKE!  

 

 

Anbei noch ein paar Links zu den WiWo Artikeln:

„Avocado Store gewinnt WirtschaftsWoche-Gründerpreis 2010“

 „Die Finalisten des Gründerwettbewerbs“

Gründertagebuch: „Salzstangen statt Schampus“

Print Artikel (WiWo 38, 20.09.2010) „Avocado Store setzt auf die grüne Welle“

 

…und wenn ihr euch wündert, was ich so anhabe:

Hemd und Hose von KnowledgeCotton Apparel und T-Shirt von Bleed.