Ökomode ist hässlich, nicht!

K

Das ewige Vorurteil gegen Ökomode teilen viele: Sie ist hässlich, irgendwie nur funktional, wenig trendy.
Damit räumen wir jetzt auf! Denn mal ehrlich, sehen diese Teile wirklich schlecht aus? Ich finde nicht!
Ökomode zeichnet sich dadurch aus, dass die Stücke aus Bio-Baumwolle gefertigt wurden, die aus fairem Handel stammt.
Umweltschonend hergestellt, ist diese Kleidung garantiert frei von Pestiziden.
Mittlerweile haben sich auch viele Designer und große Modehäuser der guten Mode angenommen. Das ist vielleicht ein Schritt dahin gehend das Vorurteil endlich abzuschaffen.
Wer sich selbst davon überzeugen möchte, dass öko nicht gleich hässlich bedeutet, sollte einen Blick in den Avocado Store werfen:

hier entlang zur Damenmode
hier entlang zur Herrenmode